Camping


Campingplatz Karlsmark

Hoch oben, unweit der dänischen Grenze, finden Sie den „Campingplatz Karlsmark“, ca. 2 km vom Zentrum des Luftkurortes Leck / Nordfriesland entfernt.

  • © www.camping-leck.de

    © www.camping-leck.de

    Aufenthaltsraum mit 20 Sitzplätzen

  • Kochgelegenheiten
  • Kinderspielplatz
  • Naturteich für Hunde

Kontakt

Campingplatz Karlsmark
Gerd & Elise Hansen
+49 4662 18 50
camping-leck@versanet.de
www.camping-leck.de

Reisemobilhafen am Erlebnisbad Leck

reisemobilhafen panorama

Der neue Reisemobilhafen befindet sich hinter dem Erlebnisbad im grünen Luftkurort Leck. Wer schon einmal mit seinem Reisemobil auf dem alten Platz an der Lecker Au gestanden hat, kennt die Vorzüge des Standortes – die Nähe zum Augarten, der zum Bummeln in den Ort einlädt; ein Erlebnisbad für Menschen, die ihren Spaß im kühlen Nass haben wollen, seien es Familien mit Kindern oder Paare, die sich von Wellnessangeboten verwöhnen lassen möchten.

Zur Verfügung stehen 20 Stellplätze mit einer Breite bis 6 m und einer Tiefe zwischen 9 und 12 m. Der Reisemobilhafen ist ganzjährig geöffnet. Die im Erlebnisbad vorhandenen Info-, Service- und Sanitäreinrichtungen können  genutzt werden. Dort bezahlen Sie bitte auch Ihren Stellplatz nach Ihrer Anreise!

Die Zufahrt zum Reisemobilhafen ist von der Flensburger Straße über den Jacob-Johannsen-Weg Richtung Nordfrieslandhalle.

Kontakt

Reisemobilhafen am Erlebnisbad
Gemeinde Leck
+49 4662 77 50 00
info@reisemobilhafen-leck.de
www.reisemobilhafen-leck.de

Wohnwagengespanne sind auf dem Reisemobilstellplatz leider nicht erlaubt! Bitte wenden Sie sich für einen Stellplatz mit Ihrem Wohnwagen an den Campingplatz Karlsmark.

Wildes Zelten

wildes-sh

Übernachten unterm Sternenhimmel ist ein tolles Naturerlebnis. Nur ist das Aufschlagen von Zelten nicht überall erlaubt. Auf der Seite www.wildes-sh.de finden Sie Orte, die extra für das einmalige Übernachten von Wanderern und Fahrradfahrern ausgewiesen oder zur Verfügung gestellt wurden.